Österreichisch-Arabische Musikabende

 

 

 

   





Österreichisch-Arabische Musikabende

Eine neue Zusammenarbeit zwischen den beiden Kultur-Institutionen „Österreichisch-Arabisches Haus“ und KulturAG ist erfolgreich gestartet.

28.11.2017
19.00h
Österreichisch-Arabischer Musik-Abend
Bank Austria Salon im Alten Rathaus, 1010 Wien Wipplingerstraße 8.
Eintritt frei, Spenden erbeten.
Syrisch-ägyptisch-iranische Folklore trifft zeitgenössische E-Musik und Jazz-Piano-Improvisation. Werke von Ravi Shankar, Karlheinz Schrödl, Walter Baco (UA), Maxim Anatoljewitsch Seloujanov (UA), Akos Banlaky (UA), Zakaria Ahmed, Ziad Rahbani und Karem Mahmud

Es wirken mit: Paracelsus Trio (Jasna Hübner, Georg Schröfl, Wilhelm A. Hübner), Ekaterina Nokkert, Walter Baco, Regina Schmallegger, Zsuzsanna Aba-Nagy, Elena Rozanova, Jacqueline Kopacinski. Lilyana Kehayova, Hazar Mirzo, Abdulmoin Al Fasih, Fadi Nahas, Simon Gorgis, Imed Ben Hassine und Bashir Mirzo.

 

Vergangene Auftritte

28.06. 2017
Syrisch-ägyptisch-iranische Folklore trifft zeitgenössische E-Musik und Jazz-Piano-Improvisation.
Lebensfreude pur auf Original-Instrumenten wie Oud, Quanun, Nay u.a.
Mit Wolfram Wagner (Flöte), Anita Pohl (Klavier, Regina Schmallegger (Flöte), Walter Baco (Klavier), Bashir Mirzo (Quanun, Oud), Nariman Hodjati (Tanbur), Tareq Khadrawi (Percussion), Campina (Stimme, Tanz, Gesang)
Werke von Egon Wellesz, Wolfram Wagner, Colin Bumbry, Walter Baco, Bashir Mirzo, Ahmad Zakaria, Mohamad Abdek Wahab





25.11.2016
Yamaha Concert Hall, Schleiergasse 20. 1100 Wien

Programm

 

Der erste gemeinsame Abend fand am 7.10.16 im Alten Rathaus in Wien statt.
Programm